Service + Kooperationen

WERKSTADT GRAZ / GRAZ KUNST
Sporgasse 20, 8010 Graz
T. +43.316.818306
F. +43.316.818306-60
M: werkstadt@mur.at

Öffnungszeiten:
Di-Fr: 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
Sa: 10:00 – 13:00 Uhr

Logo_Grazkunst

GALERIE GRAZY
Sporgasse 16, 8010 Graz
T. +43.316.818306
F. +43.316.818306-60

Öffnungszeiten:
Mi-Fr: 16:00 – 19:00 Uhr
Sa: 11:00 – 14.00 Uhr

LOGO_GalerieCrazy

LAGEPLAN:

Lageplan

Aktuelles aus der Werkstadt

Barcode Slaves_madeinchina_Cut Outs_2014

ASTRID ESSLINGER

STRICHCODESKLAVEN – EINE HANDGEPÄCKPRODUKTION   Eröffnung: Donnerstag, 09.03.2017, 19 Uhr GALERIE GRAZY, Sporgasse 16, hofseitig, A- 8010 Graz   Astrid Esslingers Cut-Out-Serie Strichcodesklaven bedient sich graphischer Strategien zur künstlerischen Analyse globaler Machtverhältnisse. Sie ist das direkte Produkt ihrer Arbeitsaufenthalte in Metropolregionen wie São Paulo, Los Angeles und Teheran. Die Künstlerin sammelt vor Ort gebrauchte Versandschachteln und nutzt deren graphisches… Weiter »

mehr lesen


A New Bliss

SUSANNA FLOCK & LEONHARD MÜLLNER

in Zusammenarbeit mit Robin Klengel und Thomas Kluckner BLISS Eröffnung: Donnerstag, 26. Jänner 2017, 19 Uhr GALERIE GRAZY, Sporgasse 16 (hofseitig), A-8010 Graz     Der grün-blaue Desktop-Hintergrund für Windows XP gilt als das meistbetrachtete Bild der Welt. Dessen Fotograf Charles O’Rear verkaufte es – wie er selbst meint, ohne es vorher bearbeitet zu haben… Weiter »

mehr lesen


81aCY0mRXuL

MARI ISHIKAWA

Buchpräsentation   MARI ISHIKAWA Jewellery & Photography where does the parallel world exist? Samstag, 10. Dezember 2016, 11:30 Uhr WERKSTADT GRAZ / GRAZ KUNST Sporgasse 20, A – 8010 Graz   Mari Ishikawa sieht jenseits der ausgetretenen Pfade des Alltags eine Parallelwelt, die sie mit ihrer Kunst sichtbar machen will. Sie erschließt solche Gegenwelten in… Weiter »

mehr lesen


*********************Sternchen

Eröffnung: Mittwoch, 30.11.2016, 19.00 Uhr WERKSTADT GRAZ / GRAZ KUNST / GALERIE GRAZY Sporgasse 16 hofseitig & Sporgasse 20, A – 8010 Graz Ausstellungsdauer: 1.12.2016 – 21.1.2017 *sternchen ist der Versuch, die tiefe Verbundenheit künstlerischer Leistungen und deren ineinandergreifendes Gefüge sichtbar zu machen. Das war ein maßgebendes Statement zum Programmbeginn im Jahr 1994. Mittlerweile zum… Weiter »

mehr lesen


Alexandra Hammond

ALEXANDRA HAMMOND

Leaving is the Best Point of View Eröffnung: 25.  Oktober 2016, 19 Uhr Einführung: Mag. Sabine Hirzer GRAZ KUNST, Sporgasse 20, A-8010 Graz   Alexandra Hammond lebt und arbeitet in New York City. Alexandra Hammonds Ausstellung ist Teil des WERKSTADT GRAZ Projekts KLEIDERWERK und entsteht in Kooperation mit Sabine Flach, KFU Graz, Institut für Kunstgeschichte.

mehr lesen