Galerie

GALERIE GRAZY

Sporgasse 16, 8010 Graz
T. +43.316.818306
F. +43.316.818306-60
M: werkstadt@mur.at

Öffnungszeiten:
Mittwoch – Freitag: 16 – 19 Uhr,
Samstag: 10 – 13 Uhr und nach Vereinbarung

 

galeria-grazy
Name und Logoentwurf: Franz West

 

Ausstellungen

Sujet_Demontage

*DEMONTAGE*

*Sternchen Werkstadt Graz / Galerie Grazy / Graz Kunst / Kleiderwerk Eröffnung: 30.11.2017, 19:00 Uhr Ausstellungsdauer: 1.12.2017–13.01.2018 Arrivierte, vergessene, junge, alte, unbekannte, nationale wie internationale KünstlerInnen arbeiten seit vielen Jahrzehnten an der an allen Ecken und Enden stattfindenden *DEMONTAGE*: Alfredo BARSUGLIA, Joachim BAUR, BEUYS / BLUME / NÄGELI, Helena BIERMANN-ANGEL, Anna Maria BRENNER, Kati BRUDER,… Weiter »

mehr lesen


Layout 1

Maria Hahnenkamp

Eröffnung: 21. September 2017, 19 Uhr Einführung: Bettina Spörr in Zusammenarbeit mit KLEIDERWERK GALERIE GRAZY, Sporgasse 16, hofseitig, 8010 Graz Ausstellungsdauer: 22.09. – 21.10.2017 „Maria Hahnenkamp ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der zweiten feministischen Generation in Österreich. In ihren überwiegend fotografischen Arbeiten treibt sie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Status des weiblichen Körpers in unserer… Weiter »

mehr lesen


_BIE0021

STORIES OF REMEMBRANCE

Eröffnung am 7. Juni, 18:30 Uhr A cappella-Performance „Fluchtrouten“ von Irina Karamarkovic WERKSTADT GRAZ / GALERIE GRAZY Sporgasse 16, hofseitig, 8010 Graz Ausstellungsdauer: 7.-30. Juni 2017 Die Jugoslawienkriege haben mehr als eine Millionen Menschen aus ihren Häusern und Lebensräumen vertrieben. Einige von ihnen fanden ein vorübergehendes oder dauerhaftes Zuhause außerhalb ihrer Landesgrenzen. Ihre Spuren –… Weiter »

mehr lesen


GalerietageFlyer_final-1_s

Galerientage 05.-07. Mai

  WERKSTADT GRAZ WERKSTADT GRAZ / GRAZ KUNST WERKSTADT GRAZ / GALERIE GRAZY WERKSTADT GRAZ / AD WERKSTADT GRAZ / KLEIDERWERK   In Kooperation mit aktuelle kunst in graz Galerientage 05.-07. Mai   WERKSTADT GRAZ / GRAZ KUNST ASTRID ESSLINGER Transit Die Abstraktion in der Malerei, die mit dem suprematistischen „Schwarzen Quadrat auf weißem Grund“… Weiter »

mehr lesen


Barcode Slaves_madeinchina_Cut Outs_2014

ASTRID ESSLINGER

STRICHCODESKLAVEN – EINE HANDGEPÄCKPRODUKTION   Eröffnung: Donnerstag, 09.03.2017, 19 Uhr GALERIE GRAZY, Sporgasse 16, hofseitig, A- 8010 Graz   Astrid Esslingers Cut-Out-Serie Strichcodesklaven bedient sich graphischer Strategien zur künstlerischen Analyse globaler Machtverhältnisse. Sie ist das direkte Produkt ihrer Arbeitsaufenthalte in Metropolregionen wie São Paulo, Los Angeles und Teheran. Die Künstlerin sammelt vor Ort gebrauchte Versandschachteln und nutzt deren graphisches… Weiter »

mehr lesen