Galerie

WERKSTADT GRAZ

Joachim Baur, Barbara B. Edlinger
Sporgasse 16-20
A – 8010 Graz

Tel: 0043 316 818306
Fax: 0043 316 818306 60
E-Mail: werkstadt@mur.at

Ausstellungen

Astrid Esslinger_Ohne Mehrwert_120 x 110 cm_2 panels_2004_m

Astrid Esslinger / Transit

ASTRID ESSLINGER Transit Die Abstraktion in der Malerei, die mit dem suprematistischen „Schwarzen Quadrat auf weißem Grund“ (1915) von Kasimir Malewitch ihre konsequenteste Umsetzung erfahren hat, ist Ausgangspunkt für Astrid Esslinger Malerei, um Gegenständliches mit Kultur und gesellschaftspolitischen Inhalten darzustellen. Über die beschreibende, erzählende oder erinnernde Funktion hinausgehend werden die Narrative zum Gegenstand der Erzählung… Weiter »

mehr lesen


IMG_0189

IDA-MARIE CORELL

ALCHEMY OF CLOTHING Lecture Performance   Sonntag, 7. Mai 2017, 12 Uhr Ort: Sporgasse, Ritterordenhof, 8010 Graz   With „Alchemy of clothing“ a lecture performance and workshop by Dr.Ida-Marie Corell, she offers a new philosophical approach to the understanding of consume and usage.   In times of overconsumption and our global throw away plastic society,… Weiter »

mehr lesen


GalerietageFlyer_final-1_s

Galerientage 05.-07. Mai

  WERKSTADT GRAZ WERKSTADT GRAZ / GRAZ KUNST WERKSTADT GRAZ / GALERIE GRAZY WERKSTADT GRAZ / AD WERKSTADT GRAZ / KLEIDERWERK   In Kooperation mit aktuelle kunst in graz Galerientage 05.-07. Mai   WERKSTADT GRAZ / GRAZ KUNST ASTRID ESSLINGER Transit Die Abstraktion in der Malerei, die mit dem suprematistischen „Schwarzen Quadrat auf weißem Grund“… Weiter »

mehr lesen


Barcode Slaves_madeinchina_Cut Outs_2014

ASTRID ESSLINGER

STRICHCODESKLAVEN – EINE HANDGEPÄCKPRODUKTION   Eröffnung: Donnerstag, 09.03.2017, 19 Uhr GALERIE GRAZY, Sporgasse 16, hofseitig, A- 8010 Graz   Astrid Esslingers Cut-Out-Serie Strichcodesklaven bedient sich graphischer Strategien zur künstlerischen Analyse globaler Machtverhältnisse. Sie ist das direkte Produkt ihrer Arbeitsaufenthalte in Metropolregionen wie São Paulo, Los Angeles und Teheran. Die Künstlerin sammelt vor Ort gebrauchte Versandschachteln und nutzt deren graphisches… Weiter »

mehr lesen


A New Bliss

SUSANNA FLOCK & LEONHARD MÜLLNER

in Zusammenarbeit mit Robin Klengel und Thomas Kluckner BLISS Eröffnung: Donnerstag, 26. Jänner 2017, 19 Uhr GALERIE GRAZY, Sporgasse 16 (hofseitig), A-8010 Graz     Der grün-blaue Desktop-Hintergrund für Windows XP gilt als das meistbetrachtete Bild der Welt. Dessen Fotograf Charles O’Rear verkaufte es – wie er selbst meint, ohne es vorher bearbeitet zu haben… Weiter »

mehr lesen